Markt Biberbach

   
   
 

Aktuelle Top-Nachricht

Stellenausschreibung Sekretariat

Der Markt Biberbach sucht eine/n Verwaltungsfachangestelle/n oder Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement


stellenausschreibung_sekretariat_20.03.2019.pdf  pdf  (26.7 kB)

Fundtiere

 

 

Abgabe von Fundtieren im Tierheim Augsburg Unverletzte Tiere:
Montag bis Sonntag: 07.00 - 17.00 Uhr in der Holzbachstr.4c, 86152 Augsburg
Montag bis Sonntag: 17.00 - 07.30 Uhr Notdienst Fa. Steger anrufen unter Tel. 0700/44533222
Verletzte Tiere:
ausschließlich bringen zur
Tierklinik Ani Cura, Max-Josef-Metzger-Str. 9, 86157 Augsburg; Tel. 0821/45590017

 





Geschirr

Ausleihen des Vereinsgeschirrs


vereinsgeschirr.pdf  pdf  (175 kB)



Wasserhaerte in Biberbach

Wasserhärte


wasserhrte.pdf  pdf  (5.33 kB)



Ferienspaß 2019 - Elternbrief und Anmeldeformular

Elternbrief und Anmeldeformular


elternbrief_.pdf  pdf  (2.17 MB)



Erdgas und Breitband - Teilausbau für Biberbach kommt

Wie im Amtsblatt am 22.02.2019 informiert, wurde die erforderliche Mindestanschlussquote für einen wirtschaftlichen Ausbau von Biberbach mit Erdgas und Breitbandinfrastruktur nicht erreicht.

Die Vertreter von schwaben netz, erdgas schwaben und der Gemeinde haben seit Februar gemeinsam Lösungsansätze gesucht, um zumindest verschiedene Teilausbaumaßnahmen zu realisieren.

Gleichwohl die im Rahmen der Beratungsaktion „Erdgas für Biberbach“ vorgegebene Mindestquote für einen flächendeckenden Erdgasausbau in Biberbach nicht erreicht wurde, hat sich die schwaben netz gmbh, Netzgesellschaft der erdgas schwaben gmbh mit Sitz in Augsburg, für einen Teilausbau des Erdgasnetzes in Biberbach entschieden.

Um das Projekt zur realisieren, hat sich der Markt Biberbach zudem seinerseits entschlossen die Leerrohrinfrastruktur für Breitband bis in die Häuser/ Grundstücke mitverlegen zu lassen, die Kosten der Verlegung zu übernehmen, sofern ein gültiger

Gasnetzanschlussauftrag vorliegt (Tiefbausynergie). Die Mitverlegung erfolgt somit sparsam und wirtschaftlich durch Nutzung von Synergieeffekten im Zuge der Gasnetzverlegung. Die Planung und Ausführung erfolgen wie gehabt durch die schwaben netz bzw. Erdgas Schwaben. Das Breitbandleerrohrnetzt wird bei künftigen Ausschreibungen im Rahmen des Breitbandausbaus von Biberbach Telekommunikationsdienstleistern angeboten.

Nach Abschluss der Beratungsaktion „Erdgas für Biberbach“ wurde nunmehr festgelegt, in welchen Straßen in den nächsten beiden Jahren ein Erdgasausbau erfolgen kann. Mit der Verlegung von Erdgasleitungen in den Straßen werden auch gleichzeitig Leerrohre für Breitband eingebracht und in alle Häuser geführt, die einen Erdgasanschluss beauftragt haben. Für alle anderen Gebäude an den Erdgastrassen sind diese Leerrohre bereits mitgeplant und werden auch innerhalb der Straßenabschnitte mitverlegt.

Der ursprünglich vorgesehene, flächendeckende Ausbau in Biberbach kann nicht realisiert werden, da sich bei der Aktion keine ausreichende Anzahl von Hauseigentümern/innen für einen Anschuss entschieden haben.

Die Ausbauplanung für die Jahre 2019 und 2020 umfasst insgesamt ca. 3,5 km Ortsnetzleitungen und ca. 160 neue Erdgasanschlüsse. Ein Übersichtsplan der betroffenen Straßenabschnitte ist im Rathaus einzusehen und wird in Kürze auch auf der Homepage der Gemeinde eingestellt.

Alle Hauseigentümer/innen erhalten in den nächsten Tagen Post von der schwaben netz gmbh, in der je nach Objektadresse entweder der Ausbau für 2019 bzw. 2020 angekündigt oder vom Vorvertrag zurückgetreten wird, da ein wirtschaftlicher Ausbau wegen der geringen Interessenlage nicht überall umgesetzt werden kann.

Die Bauarbeiten für den Ausbau 2019 beginnen zeitnah nach Ostern. Bis zum Spätherbst sind die neuen Anschlüsse in Betrieb.

Bei Fragen zu den Erdgasanschlussverträgen steht schwaben netz unter netzanschluss@schwaben-netz.de und 0821 455166 - 345 zur Verfügung.

 

 


ausbauplan_bersicht_2019_2020__gas_und_glas.pdf  pdf  (509 kB)




Von A bis Z
Das aktuelle Wetter
Anreise
Ortsplan

Normale Version
Impressum

Suche